Der LG-Vorstand informiert ....

Aktuelle Informationen speziell für Amtsträger und Mitglieder unserer LG1 -   am 21.07.2023

Speziell für OG-Amtsträger   LG-Service - Regelungen / Richtlinien   SV-Informationsblätter Hinweise zur DSGVO

Protokoll der Delegiertenversammlung v. 26.02.2023

    - 2022 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006-2 2006-1 2005 2004 2003 2002 2001 2000 

 

Allgemeine Informationen / Vorstands-Hinweise und -Beschlüsse             . bitte blättern (scrollen)
 Juli 2023
Wichtiger Hinweis für die Qualifikation LGA zur BSP 2023

Auf einer Videokonferenz des Ausbildungs- und Sportausschusses am 20.07.2023 wurden Parameter für die Qualifikation zur LGA und zur BSP erörtert und mitgeteilt.
 
Jede Landesgruppe entscheidet für sich, ob für die Teilnahme an der LGA ein tierärztliches Zeugnis vorgelegt werden muss.
Aufgrund dessen, dass bereits Anmeldungen für die LGA in der LG01 vorliegen und ich auch nicht in die laufenden Bestimmungen kurzfristig eingreifen möchte, ist es in diesem Jahr nicht erforderlich, ein Gesundheitszeugnis eines Tierarztes vorzulegen.
D.h., alle Hunde können wie gewohnt gemeldet werden und starten. Voraussetzung sind natürlich die üblichen Qualifikationsbedingungen.
 
Für Hundeführer, die sich auf unserer LGA in Ammersbek für die BSP qualifizieren, ist es zwingende Voraussetzung, ein tierärztliches Zeugnis zusammen mit der Meldung über mich/Andy Steinke an die HG zu senden.
Hierfür wurde von der HG in Zusammenarbeit mit dem Veranstalter und dem zuständigen Vet.-Amt ein entsprechendes Formular erarbeitet. Sollte bei einem Hundeführer bereits ein Gesundheitszeugnis auf dem Vordruck des VDH existieren, wäre das auch ausreichend.
 
Zur BSP können auch Hunde gemeldet werden, die einen negativen HD-Befund haben oder keinen eingetragenen Befund vorlegen können. Da sich während der Veranstaltung in Meppen ein Amtsveterinär aufhält, um stichprobenartige Kontrollen durchzuführen, könnten diese Hunde jedoch besonders im Focus dieses Arztes stehen.

Das von mir beschriebene Formular (siehe unten) für das Gesundheitszeugnis (gültig vermutlich 1 Jahr) wird den Teilnehmern der BSP zeitgerecht übermittelt. Die Kosten für den Tierarzt sind vom Hundeführer zu tragen.

Diese Handlungsweise gilt zunächst nur für das Jahr 2023. Es ist damit zu rechnen, dass es bereits im nächsten Jahr Änderungen geben wird. Das wird sich dann insbesondere auf den Nachweis gesunder Hüften und Ellenbögen beziehen.
 
Sollte ein HF bereits jetzt einen Tierarztbesuch planen, besteht die Möglichkeit, sich das Formular auf unserer HP herunterzuladen.
 
Jens-Peter Flügge - LG-Ausbildungswart

Hier die tierärztliche Bescheinigung (Gesundheitszeugnis) zur Ansicht und Download

 

SV-Imagefilme

Der Deutsche Schäferhund
Gefährte und Begleiter im Alltag
 



Der Deutsche Schäferhund
Gesundheit durch Forschung


 

Weitere SV-Videos HIER

zum Seitenanfang

 

Allgemeine Informationen / Vorstands-Hinweise und -Beschlüsse             . bitte blättern (scrollen)
Mai / Juni 2023
Änderung des Veranstaltungsortes der LG-Zuchtschau 2023

Liebe Mitglieder,

die OG Schleswig hat am vergangenen Sonntag per Mail mitgeteilt, dass sie sich nicht in der Lage sieht, die LG-Zuchtschau durchzuführen. Trotz der kurzfristigen Absage ist es gelungen, einen neuen Veranstalter zu finden.

Wir bedanken uns ganz besonders bei der Ortsgruppe Bardowick mit ihrem Vorsitzenden Ralf Dangers für die spontane Zusage und Hilfe. Die LG-Zuchtschau findet am 9. Juli 2023 auf dem Gelände der OG Bardowick statt.

Bernd Weber - LG-Zuchtwart

Der LG01-Online-Stammtisch macht Ferien

 

Liebe Mitglieder der Landesgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein,
 
am 23.05.23 hat unser 6. LG-Online-Stammtisch stattgefunden. Referent war LG-Sportbeauftragter, Andy Steinke. Mit einem interessanten Vortrag hat er Einblicke in die Sportarten Agility, Rally Obedience und Hoopers gegeben.

 
Ein herzliches Dankeschön dafür und natürlich allen Teilnehmern:innen für das Interesse!
Jetzt verabschieden wir uns in die Sommerpause und sind im September mit tollen Themen zurück.
Bis dahin wünschen wir Euch alles Gute und eine schöne Urlaubs- und Ferienzeit!
 
Herzliche Grüße im Namen des LG01-Vorstandes
 
Roswitha Dannenberg - LG-Vorsitzende
 

 

zum Seitenanfang

  

 

Allgemeine Informationen / Vorstands-Hinweise und -Beschlüsse             . bitte blättern (scrollen)
März/April 2023

Ehrung Thomas Knote

 

Zum Jahresende 2022 sind zwei Leistungsrichter aufgrund der 70iger-Regelung aus dem Amt ausgeschieden. Wolfgang Böttcher haben wir auf unserer LG-Delegiertentagung am 26.02.2023 im würdigen Rahmen geehrt.

Thomas Knote war an diesem Tag verhindert. Seine Ehrung hat am 23.04.2023, dem 2. Tag unserer LG-FCI-Ausscheidung in der OG Barmstedt, stattgefunden.

 

Vor einer tollen Zuschauer-Kulisse konnten wir uns, mit dem fast komplett anwesenden LG-Vorstand, bei Thomas Knote für seine langjährige Arbeit zum Wohle der Landesgruppe bedanken. Ein schönes Gefühl war sicherlich auch der wertschätzende und große Applaus aller Sportfreunde:innen.
 Ein herzliches Dankeschön im Namen des gesamten LG-Vorstandes.

Roswitha Dannenberg - LG-Vorsitzende





Der LG-Vorstand beruft 2 Lehrhelfer-Anwärter

 

Auf der letzten LG-Vorstandsitzung am 11.04.2023 wurden Rene Machatsch und Max Schulze als Lehrhelfer-Anwärter vom Vorstand anerkannt. Der Vorstand wünscht beiden für ihre Tätigkeit viel Glück und Erfolg.
Rene Machatsch wird auf dem LG-Pokalkampf zum ersten Mal für die LG hetzen. Max Schulze ist auf der LG-FCI als Reservehelfer eingesetzt.

Bernhard Flinks - Stv. LG-Ausbildungswart

 


Wir sind stolz und gratulieren

 

Heute am 07.04.23 fand in der OG Hünfeld (LG 09) die diesjährige Helfersichtung für die SV-Veranstaltungen 2023 statt. Die LG01 (Hamburg/Schleswig-Holstein) hat zwei LG-Lehrhelfer zur Sichtung entsendet.

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass beide Helfer mit ihren Leistungen überzeugen konnten und ausgewählt wurden!

 

Raphael Graf wurde für die BSP IGP & Agility in Meppen nominiert. Direkt vor Beginn der BSP wird in Meppen entschieden, ob er als Haupt-Helfer oder als Ersatz-Helfer zum Einsatz kommen wird.

 

Für die BSZ in Nürnberg hat sich Sebastian Schütt qualifiziert. Ob er bei den Rüden, oder den Hündinnen zum Einsatz kommt, wird vor Beginn der Schutzdienste im Stadion ausgelost.

 

Wir gratulieren unseren LG-Lehrhelfern Raphael Graf und Sebastian Schütt von ganzem Herzen und wünschen eine gute Vorbereitungszeit!

 

Im Namen des LG-Vorstandes

Roswitha Dannenberg - LG01-Vorsitzende


Der LG-Vorstand beschliesst ...

 

1. Am 28.03.2023 hat der LG-Vorstand auf seiner Sitzung einstimmig beschlossen, auf dem LG-Pokalkampf zukünftig nur einen Leistungsrichter einzusetzen, wenn es sich bei der Teilnehmerzahl um 12 oder weniger Hundeführer/-innen handelt. Ein zweiter Leistungsrichter wird als Reserve benannt.
Diese Entscheidung wurde getroffen, um den ausführenden Ortsgruppen Kosten für die Entschädigung der LR zu ersparen.

 

2. Am 28.03.2023 hat der LG-Vorstand auf seiner Sitzung einstimmig beschlossen, dass ab sofort für die jährliche LG-FH-Ausscheidung sowie die LG-J&J-Ausscheidung die Kosten für die Terminschutzanträge sowie die Richtergebühren durch die LG01 übernommen werden.

Hierdurch erhofft sich der LG-Vorstand mehr Bewerbungen zur Durchführung der Veranstaltungen, da die Kosten zukünftig nicht mehr durch die Ortsgruppen zu tragen sind.

 

3. Am 28.03.2023 hat der LG-Vorstand auf seiner Sitzung einstimmig beschlossen, dass ab sofort die Richtlinien für Lehrhelfer-Anwärter aufgrund von Mangel an Bewerbungen bis auf weiteres ausgesetzt sind.

 

Der LG-Vorstand

 

zum Seitenanfang

 

Allgemeine Informationen / Vorstands-Hinweise und -Beschlüsse             . bitte blättern (scrollen)
Januar 2023
Benennung von Wolfgang Böttcher zum SV-Ehrenrichter

 

Liebe Mitglieder der Landesgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein,
 
zum 31.12.2022 ist Wolfgang Böttcher, aufgrund der 70iger-Regelung, aus dem Amt als SV-Leistungsrichter ausgeschieden.
 
Wolfgang Böttcher hat sich mehr als 37 Jahre als Leistungsrichter für unseren Verein und unsere Landesgruppe ehrenamtlich eingebracht. Dieses Engagement verdient unser aller Dank.
 
Aus diesem Grund hat der LG-Vorstand einen Antrag auf Ernennung zum SV-Ehrenrichter an den SV-Vorstand gestellt. Wir freuen uns mitteilen zu können, dass der SV-Vorstand diesem Antrag zugestimmt hat. Die Veröffentlichung wird in der Februarausgabe der SV-Zeitung erfolgen. Es ist vorgesehen, Wolfgang Böttcher bei der bevorstehenden LG-Delegiertentagung am 26.02.2023, im würdigen Rahmen zu ehren.
 
Wir gratulieren Herrn Wolfgang Böttcher bereits an dieser Stelle von ganzem Herzen zu dieser besonderen Auszeichnung und bedanken uns für das mehr als sein halbes Leben andauernde Engagement als Leistungsrichter im SV.
 
Herzliche Grüße im Namen des gesamten LG-Vorstandes
Roswitha Dannenberg - LG01-Vorsitzende


Benennung von Thomas Knote zum SV-Ehrenrichter

Liebe Mitglieder der Landesgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein,

zum 31.12.2022 ist Thomas Knote, aufgrund der 70iger-Regelung, aus dem Amt als SV-Leistungrichter ausgeschieden.

Seit nunmehr 22 Jahre hat sich Thomas Knote in hohem Maße für unseren Verein und unsere Landesgruppe eingebracht. Er war als SV-Leistungsrichter von der Mitgliedschaft überaus akzeptiert und wurde sehr häufig zu OG-Prüfungen eingeladen. Auch für das Richten auf LG-Veranstaltungen wurde Thomas Knote vom LG-Vorstand diverse Male benannt.

Aus diesem Grund hat der LG-Vorstand einen Antrag auf Ernennung von Thomas Knote zum SV-Ehrenrichter an den SV-Vorstand gestellt. Wir freuen uns mitteilen zu können, dass der SV-Vorstand diesem Antrag zugestimmt hat. Die Veröffentlichung ist in der Januarausgabe der SV-Zeitung ist erfolgt. Es ist vorgesehen, Thomas Knote im würdigen Rahmen unserer LG-Delegiertentagung, am 26.02.2023, zu ehren.

Wir gratulieren Thomas Knote von ganzem Herzen zu dieser besonderen Auszeichnung und bedanken uns für die vielen Jahre seines Engagements als SV-Leistungsrichter auf zahlreichen Prüfungen, auch weit über Grenzen unserer Landesgruppe hinaus.

Herzliche Grüße im Namen des gesamten LG-Vorstandes
Roswitha Dannenberg - LG01-Vorsitzende

 

zum Seitenanfang

  

Allgemeine Informationen / Vorstands-Hinweise und -Beschlüsse             . bitte blättern (scrollen)
November / Oktober 2022
LG01-Fanshop

Liebe LG-Mitglieder, aufgepasst: ab sofort findet Ihr hier
 

 

 

einen Online-Shop mit Bekleidung und andere schön Dinge, die unser neues LG01-Logo tragen.

 

Schaut doch einmal rein!
Vielleicht ist etwas Passendes für euch, oder eine liebenswerte
Person dabei, der ihr schon lange mal eine Freude machen wolltet.

Weihnachten ist nicht mehr weit.

 

Übrigens, die erwirtschaftete Marge kommt 1:1 unserer Landesgruppe zugute.

 

Habt‘ viel Spaß beim Stöbern!

 

Herzliche Grüße

Roswitha Dannenberg - Vorsitzende der LG01 Hamburg/Schleswig-Holstein



Benennung Mandy Foltys zur SV-Wertungsrichterin Hoopers

 

Heute erreichte mich aus der SV-HG die freudige Nachricht, dass Mandy Foltys (OG Bad-Oldesloe) ihre Ausbildung erfolgreich abschließen konnte und zur SV-Wertungsrichterin Hoopers benannt wurde! Die Veröffentlichung erfolgt in der Novemberausgabe der SV-Zeitung.

Im Namen des LG-Vorstandes, aber auch der gesamten Landesgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein, gratulieren wir Mandy Foltys zu diesem Erfolg! Wir wünschen Dir, liebe Mandy, viel Spaß und Freude bei der Ausübung Deines Amtes.

Die relativ neue Sportart Hoopers erfreut sich inzwischen großer Beliebtheit. Als Landesgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein sind wir stolz darauf, auch für diesen Sportbereich eine Richterin in unseren Reihen zu haben.

Herzliche Grüße
Roswitha Dannenberg - Vorsitzende der LG01 Hamburg/Schleswig-Holstein

 

 

 

Allgemeine Informationen / Vorstands-Hinweise und -Beschlüsse             . bitte blättern (scrollen)
September 2022

Mannschaftsbekleidung der BSP IGP & Agility 2022

 

Liebe Mitglieder der Landesgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein,

 

eine Information zu unserer Mannschaftsbekleidung der zurückliegenden BSP IGP & Agility in Karlsruhe (LG12) steht noch aus. Dort ist unser Team der LG01 erstmalig im neuen Look an den Start gegangen. Das von https://www.ferienhaeuser.biz gesponserte Outfit bestand aus Poloshirt, Kapuzenjacke und Hundeführerhose. Das war ein schicker Auftritt!! 

 

Für alle daheim gebliebenen hier das neue LG-Logo.

 

Im Namen aller Starter:innen und des LG-Vorstandes möchte ich mich bei Tanja Cornils und ihrem Mann für die großzügige Unterstützung von Herzen bedanken!

 

Sponsoring ist, gerade in den derzeit schwierigen Zeiten, alles andere als selbstverständlich.

 

Herzliche Grüße im Namen des gesamten LG01-Vorstandes

Roswitha Dannenberg - LG-Vorsitzende 

 

 

Ein Foto der BSP-Mannschaften unter LG1-Ergebnisse Leistung Landesgruppe 1

 

zum Seitenanfang

 

Allgemeine Informationen / Vorstands-Hinweise und -Beschlüsse             . bitte blättern (scrollen)
September 2022

Themenvorschläge für weitere LG-Online-Stammtische

 

Liebe Mitglieder der Landesgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein,

 

der Sommer neigt sich langsam dem Ende entgegen und wir möchten weitere LG01-Online Stammtische planen.

 

Die Rückmeldungen auf die bereits stattgefundenen virtuellen Treffen war klasse. Wir bedanken uns für Euer Lob, konstruktive Kritik und Optimierungsvorschläge!

 

Eine Idee möchten wir heute direkt aufnehmen und bitten um Themenvorschläge für die kommende Stammtische, gerne bis zum 23.09.2022. Nach Eingang stimmen wir uns innerhalb des LG-Vorstandes ab, und dann geht’s auch schon los.

 

Ziel sollte sein, dass wir möglichst abwechslungsreich die verschiedenen Fachbereiche zu Wort kommen lassen. Verschiedene Ausbildungswege vorstellen, uns austauschen und diskutieren. Als Dauer ist jeweils etwa 1 Stunde vorgesehen.

 

Wir sind absolut flexibel und gespannt, welche Themen der Mitgliedschaft unserer Landesgruppe am Herzen liegen und freuen uns auf Euer Feedback!

 

Herzliche Grüße im Namen des gesamten LG01-Vorstandes

Roswitha Dannenberg - LG-Vorsitzende 

 

 

zum Seitenanfang

 

Allgemeine Informationen / Vorstands-Hinweise und -Beschlüsse             . bitte blättern (scrollen)
August 2022

Astrid Gätje jetzt SV-Wesensbeurteiler

 

Wir freuen uns über die Mitteilung der SV-Hauptgeschäftsstelle, dass Astrid Gätje die Ausbildung zum SV-Wesensbeurteiler erfolgreich abgeschlossen hat. Die Veröffentlichung seitens des SV erfolgt in der Septemberausgabe der SV-Zeitung. Somit steht der LG01 ein weiterer Wesensbeurteiler zur Verfügung.

 

Wir gratulieren Astrid Gätje von ganzem Herzen! Liebe Astrid, wir wünschen Dir viel Spaß und Freude bei der Ausübung dieses Amtes. Der erste „Einsatz“ in der LG01 ist für den 03./04.12.2022 in der OG Preetz e.V. vorgesehen.

 

Im Namen des LG-Vorstandes

Roswitha Dannenberg - LG-Vorsitzende
 


Weiterer Sponsoring-Partner für die LG01

 

Liebe Mitglieder der Landesgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein,
 

heute darf ich Ihnen und Euch eine tolle Mitteilung machen. Zusätzlich zu unseren bisherigen Sponsoring-Partnern, welche unsere Landesgruppe dankenswerterweise Weise, teils seit Jahren unterstützen, gibt es ab sofort einen weiteren Sponsor.

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unserem LG01-Mitglied Tanja Cornils und ihrem Mann, welche die Firma www.ferienhaeuser.biz betreiben.

 

www.ferienhaeuser.biz stattet die LG01-Mannschaft zur BSP IGP & Agility und unser LG01-Jugend-Team zur DJJM mit Mannschafts-Bekleidung aus. Darüber hinaus erhält die Landesgruppe individuell entworfene Fährtenschilder für LG-Veranstaltungen, welche die Hundeführer*innen nach der Fährtenarbeit als Erinnerung mit nach Hause nehmen dürfen.

 

Im Namen des LG-Vorstandes, aber auch der gesamten LG01, bedanke ich mich bei Tanja Cornils und ihrem Mann für diese Unterstützung und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.

 

Selbiges gilt selbstverständlich für alle Sponsoren, die uns Jahr für Jahr auf hervorragende Weise unterstützen.

 

Gerade in dieser schwierigen Zeit, ist es ganz gewiss keine Selbstverständlichkeit. Gutes Sponsoring funktioniert auf Gegenseitigkeit. Wir werden unsererseits weiterhin alles tun, um unsere Sponsoren in den Fokus der Aufmerksamkeit zu rücken.

 

Auf der Startseite unserer LG-Homepage finden Sie die Firmen, die unsere Landesgruppe derzeit unterstützen.

 

Übrigens: viele Sportfreunde*innen tragen auf ganz unterschiedliche Weise ihren Teil zum Wohle unserer Landesgruppe bei. Jedem Einzelnen gilt unser Dank!

 

Herzliche Grüße

Roswitha Dannenberg - LG01-Vorsitzende

 

 

  

zum Seitenanfang

 

 

Allgemeine Informationen / Vorstands-Hinweise und -Beschlüsse             . bitte blättern (scrollen)
Mai / Juni 2022

Felix von Sosen wurde zum SV-Leistungsrichter IGP berufen

 

Mit Schreiben vom 14.06.2022 wurden wir von der SV-Hauptgeschäftsstelle in Augsburg darüber informiert, dass Felix von Sosen seine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen hat und jetzt zum SV-Leistungsrichter IGP berufen wurde. Die Ausschreibung der Berufung erfolgt in der Juliausgabe der SV-Zeitung.

 

Im Namen des LG-Vorstandes, aber auch der gesamten Landesgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein gratulieren wir Dir, lieber Felix, von ganzem Herzen!! Wir wünschen Dir viel Freude bei der Ausübung dieses verantwortungsvollen Amtes, verbunden mit einem guten Händchen für alle Zwei- und Vierbeiner!

 

Nachdem Du viele Jahre Landesgruppen-Lehrhelfer warst, freuen wir uns, Dich jetzt als Leistungsrichter begrüßen zu dürfen.

 

Im Namen des Vorstandes der Landesgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein

Roswitha Dannenberg

LG01-Vorsitzende

 


Einladung zum "2. LG01-Online-Stammtisch" am 28.06.2022 um 20 Uhr

 

Liebe Mitglieder der Landesgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein,

wie einigen Mitgliedern noch bekannt, haben wir am 03.05.22 unseren "1. LG01-Online-Stammtisch" durchgeführt, der bei den Teilnehmern sehr positiv ankam. Daher haben wir uns entschlossen, diese Möglichkeit der Information/Kommunikation zu einer regelmäßig wiederkehrenden Online-Veranstaltung werden zu lassen.

 

Diverse Ideen/Themen dazu haben wir und wurden uns auch bereits von mehreren interessierten Teilnehmern genannt. Diese werden wir nach Vorbereitung jeweils bekannt machen und im "LG01-Online-Stammtisch" aufgreifen.

Wir werden hier nicht nur im lockeren Gesprächsaustausch über aktuelle Dinge aus dem LG-Vorstand berichten und gleichzeitig Fragen aus der Mitgliedschaft beantworten, sondern auch moderierte Schulungen zu bestimmten Themen durchführen. Dabei ist es unerheblich, ob wir ca. 10, 20, 30 oder mehr interessierte Teilnehmer dabei haben.

Den jeweils neuen Online-Termin werden wir ab sofort in unserer Terminübersicht sowie in den LG-Voranzeigen rechtzeitig ankündigen, um die interessierten Teilnehmer zu informieren (der nächste Termin am 28.06. mit Thema ist bereits eingefügt).

Von dort kommen Sie dann auch über einen Link zu den Zugangsdaten.
 

Die Teilnahme ist mit einem Klick total unkompliziert und natürlich kostenlos. Als Zeitfenster haben wir auch zukünftig ungefähr eine Stunde vorgesehen.

Wir würden uns riesig freuen, wenn Sie/Ihr dabei seid.

Im Namen des LG-Vorstandes
herzliche Grüße
Roswitha Dannenberg - LG-Vorsitzende

 

  

zum Seitenanfang

 

Allgemeine Informationen / Vorstands-Hinweise und -Beschlüsse             . bitte blättern (scrollen)
April 2022

Einladung zum "LG01-Online-Stammtisch" am 03.05.2022 um 19 Uhr

 

Liebe Mitglieder der Landesgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein,

dem neu gewählten LG-Vorstand ist es ein Bedürfnis, in engem Austausch mit Ihnen/Euch zu stehen. So kann man mögliche Probleme rechtzeitig erkennen und/oder auf Wünsche reagieren.

Ganz unkompliziert als Telefon-/Videokonferenz, planen wir in regelmäßigen Abständen einen „LG01-Online-Stammtisch“. Hier möchten wir im lockeren Gesprächsaustausch über aktuelle Dinge aus dem LG-Vorstand berichten und gleichzeitig Fragen aus der Mitgliedschaft beantworten.

Wir laden Sie/Euch herzlich zum ersten „LG01-Online-Stammtisch“ am 03.05.2022 um 19.00 Uhr ein.

Die Zoom-Meetings werden jeweils von meinem Stellvertreter Hans-Peter Schweimer vorbereitet. Über den nachfolgenden Link geht es zu den Zugangsdaten. Hier dem Meeting beitreten!

 

Die Teilnahme ist mit einem Klick total unkompliziert und natürlich kostenlos.

Als Zeitfenster haben wir ungefähr eine Stunde vorgesehen. Hier wird die Erfahrung zeigen, welcher Zeitrahmen ideal ist.

Wir würden uns riesig freuen, wenn Sie/Ihr dabei seid.

Im Namen des LG-Vorstandes
herzliche Grüße
Roswitha Dannenberg - LG-Vorsitzende

 


Sichtung der Lehrhelfer für die diesjährigen SV-Hauptveranstaltungen

am 15.04.2022

Am heutigen Karfreitag fand in der OG Hünfeld (LG Hessen-Nord) die Helfersichtung für die SV Qualifikation-FCI, die BSP IGP & Agiltiy und die BSZ 2022 statt.


Unser LG-Lehrhelfer Yancho Kostov wurde zur Sichtung entsandt und konnte dort mit einer hervorragenden Leistung überzeugen. Darüber freuen wir uns sehr.

Im Namen der Landesgruppe gratulieren wir Yancho Kostov ganz herzlich zu seiner Nominierung für die BSZ 2022 in Nürnberg und wünschen eine gute Vorbereitungszeit!
 
Im Namen des LG01-Vorstandes
Roswitha Dannenberg - LG-Vorsitzende

  

zum Seitenanfang

 

 

Allgemeine Informationen / Vorstands-Hinweise und -Beschlüsse             . bitte blättern (scrollen)
März 2022

Ausschreibungen für LG-Veranstaltungen 2023

 

Auf unserer LG-Delegiertentagung am 27.02.22 konnten aufgrund Bewerbermangel 4 LG-Veranstaltungen für 2023 nicht vergeben werden. Zwischenzeitlich hat sich die OG Flensburg für die LG-J&J-Ausscheidung beworben und auch bereits den Zuschlag vom LG-Vorstand bekommen.

Nun suchen wir
möglichst kurzfristig 3 weitere Ortsgruppen, die sich zutrauen, folgende LG-Veranstaltungen durchzuführen.

 

1. LG-Ausscheidung 2023

2. LG-FH-Ausscheidung 2023

3. LG-RH-Ausscheidung 2023


Bitte senden Sie die entsprechende Bewerbung gern an den entsprechenden Fachbereich.

Der LG-Vorstand wird die Vergabe dann direkt vornehmen.

Herzliche Grüße
LG-Vorstand


Information zur CACIB - "Neumünster wedelt"

 

Liebe Sportfreunde*innen, liebe Mitglieder der LG01,

gestern, am 03.03.22, hat beim VDH Nord e.V. eine Vorstandssitzung stattgefunden, bei der ich als VDH-Nord Vorstandsmitglied (Obfrau für den Hundesport) teilgenommen habe.

Ein zentrales Thema war die CACIB in Neumünster, bekannt unter dem Namen „Neumünster wedelt“.
Nach jetzigem Stand sieht es ausgesprochen positiv aus und ich darf die erfreuliche Mitteilung machen, dass die Veranstaltung in diesem Jahr am 05./06.06.2022 stattfindet.

Allerdings gibt es auch einen kleinen Wermutstropfen: In 2022 wird es keine Halle mit Informationsständen der verschiedenen Vereine geben. Auch werden die Rassepräsentationen entfallen.

Flyer und andere Informationen über die verschiedenen Hunderassen und ihre Vereine werden am VDH-Stand ausgelegt und dort an Interessenten verteilt.
Ich werde mich darum kümmern, dass dort ausreichend Informationsmaterial zum Deutschen Schäferhund, dem SV und natürlich zu unserer Landesgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein vorhanden sein wird.

Auch wenn es in diesem Jahr noch keine ganz optimale Lösung ist, dürfen wir aus meiner Sicht dankbar sein, dass mit der Durchführung der Veranstaltung ein weiterer Schritt zurück zur Normalität erfolgt.

Herzliche Grüße
Roswitha Dannenberg - LG-Vorsitzende

  

 

zum Seitenanfang

 

Allgemeine Informationen / Vorstands-Hinweise und -Beschlüsse             . bitte blättern (scrollen)
Januar 2022 / Dezember 2021

Neue Tierschutz-Hundeverordnung

 

Mit Wirkung vom 01.01.2022 gilt die neue Tierschutz-Hundeverordnung, die auch für uns als Hundesportler, Halter und Züchter einige Neuerungen mit sich bringt.

Unter dem folgenden Link findet ihr die Pressemitteilung mit den Änderungen im Detail :
https://www.bmel.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2021/177-tierschutz-hunde-tiertransporte.html

Und unter diesem Link kommt ihr auf den gesamten Gesetzestext:
https://www.gesetze-im-internet.de/tierschhuv/index.html

Bernd Weber - LG-Zuchtwart

 

zum Seitenanfang

  

Allgemeine Informationen / Vorstands-Hinweise und -Beschlüsse             . bitte blättern (scrollen)
Mai 2021

Vereinfachte Qualifikationsbedingungen LG-Ausscheidung 2021

 
Liebe LG1-Mitglieder,

 

der LG-Vorstand hat corona-bedingt für dieses Jahr folgendes beschlossen:

 

Für die Qualifikation zur LGA am 28./29.08.21 reicht in diesem Jahr aus corona-bedingten Gründen lediglich eine IGP3, die nach dem 01.01.2020 bestanden wurde. Eine Note SG ist nicht erforderlich.

Die normalen Quali-Bedingungen der Vorjahre (bestandene LG-FCI oder LG-Pokal-Teilnahme) gilt erst wieder für das Jahr 2022, sofern wir dann wieder normale Verhältnisse haben werden.
Wir sind relativ sicher, dass wir trotz dieser vereinfachten Regelung keinen zu großen Ansturm haben werden. Für das Finden der 6 Besten an diesem Wochenende sind die eingesetzten LR zuständig.

 

Der LG-Pokalkampf in diesem Jahr (vorgesehen am 03./04.07.21) wurde nunmehr in diesem Zusammenhang ebenfalls corona-bedingt abgesagt.
 

Für Rückfragen steht Ihnen unser LG-Abw. Jens-Peter Flügge gerne telefonisch zur Verfügung.

 

Beste Grüße
LG-Vorstand

 

 zum Seitenanfang

 

Allgemeine Informationen / Vorstands-Hinweise und -Beschlüsse             . bitte blättern (scrollen)
Oktober 2020

Leistungsrichter-Fortbildung Bereich RH1

 

Am 11.10.2020 fand in der SV Ortsgruppe Nützen und Umgebung eine Beschulung der Leistungsrichter unserer Landesgruppe für den Bereich RH1 und Mantrailing statt.
 

Als Referent war der SV-Beauftragte für Spezialhundeausbildung, Andreas Quint, angereist. Wir bedanken uns herzlich bei Andreas Quint, dass er der Einladung unseres LG-Ausbildungswartes Jens-Peter Flügge  nachgekommen ist und die Schulung durchgeführt hat.
 

Im Anschluss an das Thema Rettungshund fand ein Austausch des Leistungsrichterkollegiums rund um das Thema IGP statt. Der LG-Vorsitzende und Vereinsausbildungswart Wilfried Tautz beantwortete die an ihn gestellten Fragen.

Für uns alle eine Selbstverständlichkeit, aber trotzdem immer wieder erwähnenswert, ist natürlich die Einhaltung der Corona-Hygiene Regeln. So auch bei dieser Veranstaltung. Alle Vorsichtsmaßnahmen gelten unserem eigenen, aber auch dem Schutz unserer Mitmenschen.
 

Abschließend möchte ich im Namen des LG-Vorstandes ein herzliches Dankeschön an die Ortsgruppe Nützen und Umgebung richten, für ihre Gastfreundschaft und die Bereitschaft unter den derzeit nicht einfachen Rahmenbedingungen, die Richtertagung in ihrem Vereinsheim  auszurichten.

 

Roswitha Dannenberg - LG-Pressereferentin


 zum Seitenanfang

 

August 2020

Gründung der neuen OG Jork

 
nun ist es soweit. Mit Datum 29.08.2020 erhielten wir vom SV die offizielle Bestätigung zur Gründung der neuen Ortsgruppe Jork (OG-Nr. 2923). Die Gründungsversammlung mit Wahl des OG-Vorstandes fand am 19.07.20 auf dem Übungsplatz in Jork unter der Leitung des stv. LG-Vorsitzenden Hans-Peter Schweimer statt,

 

Wir gratulieren dem gesamten OG-Vorstand unter Vorsitz von Petra Scheitzow recht herzlich zur einstimmigen Wahl und wünschen dem Vorstand und allen Mitgliedern für die Zukunft gutes Gelingen beim weiteren Aufbau der neuen Ortsgruppe sowie viel Freude mit ihren Hunden und gute Zusammenarbeit auf und neben dem Platz.

Der LG-Vorstand 

SV-Leistungsrichter-Spürhunde

 
Mit Datum 19.08.2020
erhielten wir vom SV die Nachricht, dass unser Leistungsrichter Andreas Bölke ab sofort auch für die Abnahme von "Spürhunde-Prüfungen" zugelassen ist. Herr Bölke hat die entsprechende Eignungsübung sowie weitere Angleichübungen erfolgreich bestanden.
 

Wir gratulieren herzlich und wünschen ihm für diese neue Aufgabe eine glückliche Hand, alles Gute und viel Erfolg.


Der LG-Vorstand

 

 zum Seitenanfang

  

Mai 2020


Benennung eines LG-Corona-Beauftragten 

Information an alle LG1-Ortsgruppen und Mitglieder 


Auf Empfehlung durch die SV-HG an alle SV-Landesgruppen, in jeder LG einen Corona-Beauftragten zu benennen, haben wir heute am 14.05.20 mit sofortiger Wirkung umgesetzt. Der LG-Vorstand hat per E-Mail-Verfahren einstimmig beschlossen, als Corona-Beauftragten unseren stv. LG-Vors. Hans-Peter Schweimer einzusetzen.
Der LG-Vorstand

Aufgaben des LG-Corona-Beauftragten


Sehr geehrte Damen und Herren,

ab sofort nehme ich also die Aufgaben eines Corona-Beauftragten in unserer Landesgruppe wahr. Ich bedanke mich herzlich beim LG-Vorstand für die einstimmige Beauftragung.

Ohnehin habe ich bereits in den letzen Wochen viele Fragen von Ortsgruppen und Mitgliedern beantwortet und alle SV-Informationen zur Corona-Pandemie unter LG-Aktuell veröffentlicht. Ich habe mich ebenfalls mit Beginn der Pandemie immer wieder mit den entsprechenden Landesverordnungen sowie der verschiedenen Landkreise der Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen auseinander gesetzt und bin daher umfangreich informiert.

Sofern Sie also zukünftig Fragen zur Corona-Pandemie bezüglich der verschiedenen Verordnungen und Auflagen haben, können Sie mich gern telefonisch, per E-Mail oder per WhatsApp als zentrale Person in unserer Landesgruppe ansprechen. Ich werde jeweils versuchen, Ihnen die aktuellen Informationen zu geben.

Nachstehend eine kurze Beschreibung der Aufgaben:

 

Der Corona-Beauftragte der Landesgruppe ist während der Dauer der Corona-Pandemie zuständig für Fragen der Ortsgruppen und Mitglieder der Landesgruppe zu den gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Bundeslandes und deren Auswirkungen für den Vereins- und Übungsbetrieb seiner Landesgruppe.

Er verschafft sich einen Überblick, welche Regionen seiner Landesgruppe aufgrund besonders hoher Infektionszahlen durch kommunale Verfügungen zusätzlichen Beschränkungen oder Untersagungen in Bezug auf unseren Vereins- und Übungsbetrieb unterliegen.

Er informiert sich regelmäßig auf den Internetseiten der zuständigen Landesregierung über geplante Lockerungen und/oder weitere Einschränkungen der Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie.

Er koordiniert die Umsetzung vereinsinterner Maßnahmen mit der Hauptgeschäftsstelle. Dort steht ihm beratend Herr Günter Oehmig (Tel. 0821 74002-40, E-Mail: og-beratung@schaeferhunde.de ) zur Verfügung.

Sofern Sie also Hilfe benötigen, nehmen Sie gern Kontakt zu mir auf.
Ich bitte aber darum, sich zunächst selbst (soweit möglich) über "LG-Aktuell" oder direkt im Internet zu informieren. Somit bleibt das Kontaktaufkommen überschaubar.

Mit besten Grüßen und bleiben Sie gesund.

Hans-Peter Schweimer - stv. LG-Vorsitzender
 

 zum Seitenanfang

 

Allgemeine Informationen / Vorstands-Hinweise und -Beschlüsse        . bitte blättern (scrollen)

Januar 2019

Vorstellung der neuen Internationalen Gebrauchshunde Prüfungsordnung (IGP)


Liebe Sportfreunde, gleich zu Beginn des neuen Jahres hat am 06. Januar 2019 die erste Informationsveranstaltung der Landesgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein stattgefunden. Grund war die Vorstellung der mit Datum 01.01.2019 in Kraft getretene neue Internationale Gebrauchshunde Prüfungsordnung.


Eine erfreulich hohe Zahl von 190 Mitgliedern aus 46 Ortsgruppen, sowie zahlreichen Mitglieder ohne OG-Zugehörigkeit, unsere LG-Lehrhelfer, Fährtenleger, einige Leistungsrichter und Kollegen des LG-Vorstandes, hatten sich im Bürgerhaus Henstedt-Ulzburg zur Beschulung eingefunden.

 

Referenten waren der Landesgruppen-Ausbildungswart Jens-Peter Flügge, mit Unterstützung unseres Vereinsausbildungswartes Wilfried Tautz. 

 

Sehr konzentriert haben sich die anwesenden Sportfreunde im Rahmen der Veranstaltung von 9.30 Uhr morgens bis 15.30 Uhr beschulen lassen. Erwähnenswert ist sicherlich, dass die neue Prüfungsordnung ab sofort in gedruckter Form über die SV-Hauptgeschäftsstelle in Augsburg erhältlich ist.

 

Wir bedanken uns für die das große Interesse und wünschen auf diesem Wege allen Sportfreunden unserer Landesgruppe und ihren Hunden ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2019.

 

Herzliche Grüße

Roswitha Dannenberg - LG01-Pressereferentin

zum Seitenanfang